Medibüro – Kiel

WHY WE CARE

MBK Team

Das Medibüro Kiel nimmt an der der Kampagne „WHY WE CARE“, der Bundesweiten Arbeitsgemeinschaft der psychosozialen Zentren für Flüchtlinge und Folteropfer teil:

  1. Wir fordern, dass Geflüchtete und Überlebende von Folter die Behandlung bekommen, die sie brauchen!
  2. Wir fordern eine klare gesetzliche Regelung für die Finanzierung von Sprachmittlungskosten!
  3. Wir fordern die Regierenden auf, Abschiebungen in vermeintlich sichere Herkunftsregionen zu stoppen!

http://whywe.care/die-unterstuetzerinnen